Wir haben langjährige Erfahrung mit Inspektion, Bewertung und Behebung von Strukturschäden an vielen EASA-/FAA-registrierten* Luftfahrzeugmustern gemäß unserer EASA Part-145 Genehmigung. Die Arbeiten können in einem unserer Betriebe oder ggf. extern durchgeführt werden.

Sollte Ihr Flugzeug nicht mehr flug- oder transportfähig sein, kümmern wir uns auch gern um die Unfallbergung. 

* andere Registrierungen auf Anfrage

Unsere Leistungen

  • Struktur-Inspektionen am gesamten Luftfahrzeug
  • Bewertung von Struktur- und Korrosionsschäden sowie individuellen Reparaturen
  • Behebung von Strukturschäden (verursacht durch Boden-/Flugbetrieb oder Toilettenflüssigkeit)
  • Spenglerarbeiten im Zusammenhang mit baulichen Modifikationen
  • Pre-Buy-Inspektionen
  • Bergung von Unfallmaschinen
  • Technische Kommunikation für (Struktur-)schäden mit dem Engineering des Herstellers oder eines anderen autorisierten Part-21- Betriebs (auf Kundenwunsch)
  • Individuelle Fachberatung und Planung von Struktur-Reparaturen

Wir haben Spezialausrüstung für:

  • Trennung von Flugzeug-Rumpf und Tragfläche
  • Aufbocken von Rumpf und Tragfläche 
  • Demontage des Luftfahrzeugs (Abbau der Triebwerke, Leitwerke und Tragfläche) 
  • Transport von Rumpf und Tragfläche zu Ihrem Wunschort


Zerstörungsfreie Prüfungen (NDT) werden durch unser eigenes zertifiziertes Personal durchgeführt. Alle Reparaturen erfolgen gem. aktuellem Aircraft Maintenance Manual, Structure Repair Manual und Engineering Repair Definition.