Neue Embraer Legacy 450 erweitert Atlas Air Service Flotte

Der neue Embraer Executive Jet Legacy 450 mit dem Kennzeichen D-BFIL trifft bei Atlas Air Service in Bremen ein. Nach dem Überführungsflug vom Embraer Werk in São José dos Campos (Brasilien) wird das Flugzeug am Bremer Flughafen von zwei Löschfahrzeugen je rechts und links mit einem Wasserwerfer-Salut empfangen.

Atlas Air Service ist deutschlandweit das erste Unternehmen, das die Legacy 450 als Charterflugzeug betreibt. Die Flotte wächst somit auf acht Flugzeuge, die das Luftfahrtunternehmen im Kundenauftrag managt.

„Dem Flugzeugeigner und unseren Charterkunden können wir das modernste Flugzeug seiner Klasse mit unübertroffenen Komfort mit der neuen Legacy 450 anbieten“, so Dr. Nicolas von Mende, CEO der Atlas Air Service AG. „Die Fluggäste erwartet eine neuartige Boarding-Erfahrung mit modernsten Entertainment-System und eine großzügige Kabine mit breiten bequemen Sitzen, die für Nachtflüge auch zu ebenen Betten gewandelt werden können.“

Die Embraer Legacy 450 bietet Platz für bis zu neun Passagiere. Der technologische Vorsprung zeigt sich in der Fly-By-Wire Steuerung mit Side-Stick Flight Controlling und in der neuesten Rockwell Collins Pro Line Fusion Avionics Suite mit vier hochauflösenden 15,1 Zoll LCD Displays. Angetrieben wird der Legacy 450 Executive Jet von zwei effizienten Honeywell Turbofan Triebwerken mit Schubumkehr. Außerdem verfügt das Flugzeug über ein Satellitentelefon sowie ein Breitband- Internet-System. 

„Wir sind überzeugt, dass die Legacy 450 das perfekte Flugzeug für unsere Kunden ist. Passagiere, die bereits mit dieser neuen Generation Businessjet geflogen sind, sind begeistert von der Qualität und Verarbeitung des Interieurs und der super-leisen Kabine“, sagt Hans Doll, Vertriebsleiter der Atlas Air Service AG. „Die Einführung der neuen Legacy 450 ist ein wichtiger Meilenstein im kontinuierlich wachsenden Marktanteil der Embraer Executive Jets im deutschsprachigen Raum und ein Beleg für die erfolgreiche Kooperation zwischen Atlas Air Service und Embraer.“

 

Am 07.10. findet bei Atlas Air Service die offizielle Feier mit dem neuen Eigentümer der Embraer Legacy 450 statt.