Beechcraft- und Hawker-Flugzeuge mit Druckkabine eignen sich hervorragend für Ambulanz- und Krankentransporte (Medevac). Sie bringen den Patienten auch unter erschwerten Bedingungen (schwieriges Terrain, unbefestigte Landebahnen, Schlechtwetterlagen etc.) sicher zur nächstgelegenen medizinischen Station.

Wir installieren für diese Aufgabe individuell das komplette Medical-Paket in Ihrer Wunschkonfiguration, z.B.

  • Inkubatoren
  • Single- oder Dual-Tragen /-schlitten
  • Modernste Lift-Systeme für Patienten (elektrisch / manuell)
  • Halterungen für medizinische Überwachungs-/Versorgungsapparate
  • Wandverkleidungen und Fußböden aus Vinyl (abwaschbar)

Beispiele

Mehrfach-Missionen

Der Einbau von Multifunktions-Equipment für Mehrfach-Missionen ist ebenfalls möglich. Zu diesem Zweck verwenden wir z.B. besondere Schlittenliegen, die sich mit wenigen Handgriffen ausbauen lassen. Dadurch sind reguläre VIP-Personentransporte im Wechsel mit Ambulanzflügen möglich.

Für Krankentransporte eignen sich bevorzugt die King Airs der 200er und 300er-Serie, wahlweise mit der optionalen Cargo-Türe sowie auch Hawker Jets. Aber auch andere Jets wie z.B. die Citation 560 XLS können umgebaut werden.

Beispiel-Konfiguration bei einer King Air B200

Falls Sie andere Special Mission-Umbauten wünschen, fragen Sie bitte direkt bei uns nach - gerne helfen wir Ihnen direkt oder mit dem passenden Kontakt weiter!